Musik für Eltern und Kinder von 1.5 bis 4 Jahre

Viel Spass für Kinder und Eltern beim gemeinsamen Singen, Tanzen und Musizieren.

Das Erlebnis Musik fasziniert schon kleine Kinder. Bei den Eltern wecken Lieder wie „Heile, heile Säge“, „Schlaf Chindli schlaf“, „Roti Rösli im Garte“ Erinnerungen an die eigene Kindheit. Wir lernen neue und alte Kinderlieder kennen, erleben Gemeinschaft beim Tanzen, bewegen uns frei zu Musik, probieren verschiedene Instrumente aus, lernen Finger- und andere Verslein und viele Spiele.
Mit Musik und Bewegung aktivieren und fördern wir die Sinne der Kinder und haben viel Freude an der Gemeinschaft mit andern.
In einem Kurs sind höchstens neun Eltern mit einem bis zwei Kindern. Auch jüngere Geschwister (Säuglinge) fühlen sich wohl bei uns.
Nach der Stunde besteht Gelegenheit, gemeinsam ein Znüni oder Zvieri zu essen, Erfahrungen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.
Die Kurse finden  im Winterhalbjahr immer am Mittwochmorgen statt und dauern 20 Kurslektionen. Während der Schulferien finden keine Stunden statt. 
  • Leitung: Tonia Sommerhalder
  • Primarlehrerin, Musiklehrerin mit Zusatzausbildung für Eltern-Kind Musikstunden, SMPV anerkannt
  • Jeden Mittwochmorgen im Winterhalbjahr
  • Kurse von 09.30-10.15 oder 10.30-11.15
  • Beginn der neuen Kurse: Mittwoch, 25. Oktober 2017
  • Schnupperstunde: Mittwoch, 27. September 2017 / 10.00 Uhr
  • Kleidung: Rutschsocken, bequeme Kleidung
  • Kursort: Garnhaus im Wasserschloss, Stroppelstrasse 19, 5417 Untersiggenthal
Auskunft und Anmeldung: Tonia Sommerhalder / Tel: 056 288 15 09 / 079 587 37 80  oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
Erste lustvolle rhythmische Erfahrungen
Verschiedene Klänge erzeugen, hören, nachahmen 
 
Klatschen und patschen. Der Kasperli Musli ist immer dabei.
 
Liedinhalte erleben (Schlittle wämmer ich und du...)
 
 Eltern und Kinder musizieren gemeinsam