Geschätzte Jass-Freundinnen und Jass-Freunde

An den vier ersten Donnerstagen im Sommer 2017 organisieren Roy Niedermann und Hans-Peter Spinnler, unter grosser Mithilfe von Hans Bachmann, neu den Jass-Event „Sommer-Jass im Garnhaus“.

Eingeladen sind alle Hobby-JasserInnen mit Kenntnissen der Grundregeln (ab 12 Jahren). Gespielt werden vier Passen (Einzelschieber) mit zugelosten Partnern, mit französischen und mit deutschen Karten (gemäss Ihrer Anmeldung). Jedes der vier Daten ist ein eigenständiges Turnier.

Anmeldungen werden bis eine Woche vor der Veranstaltung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter der Nummer 079 846 50 03 entgegen genommen. Es sind maximal 64 Plätze verfügbar. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt und sind verbindlich. Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen.

 Jass-Daten:

  • Donnerstag, 1. Juni 2017
  • Donnerstag, 6. Juli 2017
  • Donnerstag, 3. August 2017
  • Donnerstag, 7. September 2017

Programm:

Ab 11.00 Uhr Der Restaurantbetrieb ist geöffnet (Verkauf von Getränken und Snacks). TeilnehmerInnen können sich bereits „einjassen“. 
11.30-12.00 Uhr Registration, Auslosungsvorbereitung, Begrüssung, Apéro
12.00-13.15 Uhr Vorspeise und Mittagessen
13.15-13.45 Uhr Kurzvortrag über die Geschichte der Garnfabrik „Stroppel“ und, je nach Witterung, kurzer Besichtigungs-Rundgang auf dem Areal
14.00 Uhr Start 1. und 2. Passe
15.30 Uhr Pause mit Dessert
16.00 Uhr Start 3. und 4. Passe

17.45 Uhr

Siegerehrung, Verabschiedung
18.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Im Garnhaus kann danach auf Wunsch noch bei einem Glas Wein zusammen gesessen werden. Der Restaurationsbetrieb schliesst spätestens um 20.00 Uhr.

Reglement

Gejasst werden 4 Passen à 12 Spiele, Einzelschieber mit jeweils zugelostem PartnerIn. Gespielt wird mit französischen oder mit deutschen Karten, gemäss Deiner Anmeldung.

Verpflegung

Im Preis inbegriffen sind ein feines Drei-Gang-Menu mit Salat oder Suppe (je nach Witterung), Hauptgang und Dessert, sowie ein Apéro zur Begrüssung. Weitere Getränke gehen zu Ihren Lasten.

Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt in bar vor Ort bei der Registration (keine Kreditkarten). Die Kosten betragen sFr. 70.00 für das Jassturnier inkl. Drei-Gang-Menu und Apéro. Bei Anmeldung für alle 4 Anlässe betragen die Kosten nur noch Fr. 65.00 pro Jasstag. (Nur Jassen mit Dessert auf Anfrage)

 

Siegerehrung

1. Runde


Sieger vom 1. Juni 2017. Herzliche Gratulation!

 

2. Runde


Sieger vom 6. Juli 2017. Herzliche Gratulation!

 

3. Runde


Sieger vom 3. Augusts 2017. Herzliche Gratulation!

 

4. Runde

 

Sieger vom 7. September 2017
v.l.n.r. Ryter Hans (2.), Erni Heidi (1.), Kohlbeck Martin (3.)
Herzliche Gratulation!

 

Bild vom Bootsausflug

Als besondere Überraschung lud Ruedi Sommerhalder beim August-Jass zur einer Bootstour ein.